dialogprozess im Bistum Hildesheim

 

Forum

Diskutieren Sie in unserem Forum über die katholische Kirche

zum Forum »

 

 
Aufruf zum Dialog

Begrüßung durch Bischof Norbert Trelle

Presse/Bilder/Videos

Presse

KirchenZeitung (16.09.2015): "Zwischen Segen und Satzeichen" - Delegation des Bistums Hildesheim zieht positives Fazit des bundesweiten Gesprächsprozesses

Bischöfliche Pressestelle (30.11.2013): "Tiefe Verbundenheit und die Suche nach Neuem" - Dritter Dialogtag wertet die Gespräche in den Dekanaten aus

Bischöfliche Pressestelle (20.02.2013): "Diese Kirche ist der Rede wert" - Bistum Hildesheim startet Postkartenaktion zum Dialog-Prozess

KirchenZeitung (24.01.2013): "Gottesdienst und Glaubensverkündigung" - In einem Brief an die Kirchengemeinden und Einrichtungen des Bistums beschreibt Bischof Norbert Trelle das weitere Vorgehen im Dialog-Prozess

Bischöfliche Pressestelle (04.01.2013): "Der Rede wert" - Bischofsbrief beschreibt weiteres Vorgehen im Dialog-Prozess des Bistums

KirchenZeitung (16.12.2012): "Unsere Kirche ist der Rede wert" - Planungsgruppe überlegt: Wie kann der Dialogprozess im Bistum fortgeführt werden?

Bischöfliche Pressestelle (04.10.2012): „2012 war ein Jahr des Hinhörens“ - In Hannover setzt das Bistum Hildesheim seinen Dialogprozess fort

KirchenZeitung (10.9.2012): Endlich die Welt in den Blick nehmen - Zweite Runde im Gesprächsprozess der deutschen Bischöfe am 14./15.9. in Hannover

KirchenZeitung (17.8.2012): Zweite Runde für den Dialog - Dialogprozess im Bistum 

KirchenZeitung (4.10.2011): "Auftakt zum Hinhören" - Bericht vom Start des Dialog-Prozesses im Bistum Hildesheim  

KirchenZeitung (28.9.2011): "Im Blick: Was das Bistum bewegt" - Interview mit Elisabeth Eicke und Generalvikar Werner Schreer

 

Bilder/Videos

Bischof Trelle im Interview zum Dialogforum am 14./15. September in Hannover

 

Kursbestimmung für die Kirche: Bilanz des Dialogforums in Hannover am 14./15.9.2012 (Quelle: KNA)
 
 
Video: Interview mit Generalvikar Werner Schreer (Oktober 2011)

 

Audio

Beitrag aus der Reihe "Zwischenruf" bei NDR 1 Niedersachsen, 16.09.2012, 11.20 Uhr (zum Nachlesen)

Morgenandacht beim Deutschlandfunk, 17.09.2012, 6.35 Uhr